Lebenslanges Lernen / Kursdetails

Singend durch das Kirchenjahr

Singen ist für Kinder im Vorschulalter ein natürlicher und selbstverständlicher Ausdruck ihrer Gedanken- und Gefühlswelt. Es sollte daher auch immer wieder Teil des Alltags in der KiTa sein. Viele fröhliche, besinnliche, anregende oder herzergreifende Lieder können Kinder, Erzieher*innen, Eltern und Großeltern durch das Kirchenjahr und die Jahreszeiten begleiten und die christlichen Themen vertieft erfahrbar machen.
In dieser Fortbildung erhalten die Teilnehmenden viele Anregungen inhaltlicher und methodischer Art von der Musikpädagogin und langjährigen Leiterin eines Kinderchores in einer Kirchengemeinde. Durch gemeinsames Singen werden die Teilnehmer*innen unterschiedliche christliche und weltliche Lieder kennenlernen und methodische Vorgehensweisen für das Singen mit einer Gruppe von Vorschulkindern, auch begleitet durch Bewegungen, kindgerechte Instrumente und Körperpercussion, erfahren.

Status: Plätze frei

Kursnr.: C607-4

Beginn: Do., 18.03.2021, 14:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Gemeindehaus St. Georgsberg, Wedenberg 9, Ratzeburg

Gebühr: 40,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
18.03.2021
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Gemeindehaus St. Georgsberg, Wedenberg 9, Ratzeburg